Beratung

Wie hoch ist das Pflegegeld? Welche Anträge müssen ausgefüllt werden? Gibt es Möglichkeiten, die Wohnung besser zu gestalten? Bei Eintritt der Pflegebedürftigkeit stellen sich Betroffenen und Angehörigen meist viele Fragen. Gut, wenn dann ein kompetenter Ansprechpartner zu den Themen Pflege und hauswirtschaftliche Versorgung zur Verfügung steht.

Unser qualifiziertes Leitungsteam informiert und berät Sie gerne ausführlich in unserer Zentrale in Darmstadt, Riedstraße 2. Terminvereinbarung unter: Telefon 06151 / 783065.

Als Pflegesachverständige informieren und unterstützen wir Sie
gerne in folgenden Bereichen:

  • Beratung zur Sicherung des Pflegegrads (nach § 37 SGB XI)
  • Hilfe bei der Antragstellung
  • Vorbereitung auf die Begutachtung durch den Medizinischen
    Dienst der Krankenkassen (MDK)
  • Thema Kostenübernahme und Finanzierung
  • Informationen zu Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung
  • Beratung zur pflegegerechten Wohnraumgestaltung und zu
    Hilfsmitteln
  • Beratung und Coaching für pflegende Angehörige
  • Beratung bei Widerspruchsverfahren zu Pflegeanträgen